Suchmaschinenoptimierung

Das Internet ist ein wichtiger Vertriebskanal für Unternehmen. Um erfolgreich zu sein, ist es erforderlich, dass die Webseite eines Unternehmens gefunden wird. Zwar steuern Nutzer auch immer wieder gezielt Webseiten an. Zumeist wird aber auf Suchmaschinen zurückgegriffen. Für die Positionierung einer Webseite in den Suchmaschinenergebnissen sind die Inhalte, die Bedienbarkeit, der Seitentitel, die Aktualität sowie auch Verweise von anderen Webseiten (Backlinks) wichtig. SEO-Maßnahmen richten sich somit keinesfalls alleine auf die Optimierung der Interaktion von Webseiten mit Suchmaschinen. Es geht vielmehr darum, die Performance eines Unternehmens anhand von Maßnahmen zu optimieren, die die Kommunikation mit den Webseitenbesuchern verbessern. SEO ist somit deutlich mehr als eine technische Herausforderung.

In der Studie wird geklärt, welche Herausforderungen sich nach den jüngeren Updates des Google-Algorithmus für die SEOs ergeben. Außerdem wird auf die Themen der personalisierten Suche und der strukturierten Daten eingegangen. Welche Möglichkeiten ergeben sich aus der personalisierten Suche und dem Einsatz sozialer Netzwerke? Kommt es in Zukunft nicht nur darauf an, dass eine Webseite – zum Beispiel über einen Backlink – empfohlen wird, sondern auch wer diese Empfehlung ausspricht? Was sind strukturierte Daten und welchen Vorteil bieten sie Unternehmen für die Präsentation ihrer Produkte im Internet? Diese Fragen werden in der Studie von metapeople geklärt.